- - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presse

- - - - - - - - - - - - - - - - - -

18. Januar, 2019

Ein gelungener Weihnachtsbasar in der Evangelischen Grundschule Hohwald

Bei angenehmen Temperaturen gestalteten die Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Grundschule Hohwald am 18. und 19.12. 2018 einen kleinen Weihnachtsmarkt auf dem Gelände der Schule.
Schon am Nachmittag wurden Stände aufgebaut, Lichterketten angebracht, Mandeln gebrannt und Quarkbällchen gebacken.
Man spürte schon da eine heimelige Weihnachtsatmosphäre, konnte leckere Düfte erschnuppern und ein geschäftiges Treiben zeigte die Aufregung an.
Dann begann die Aufführung der Theater –AG unserer Schule, welche uns mit einem heiteren, weihnachtlichen Stück bezauberte.
Ebenso erklangen Lieder und Gedichte, gesungen und vorgetragen von den Kindern der Schule.
Neugierig und sichtlich erfreut lauschten wir Eltern, wie auch alle anderen Gäste, dem wunderschönen Programm.
Anschließend wurde unser kleiner Weihnachtsbasar schnell von den Besuchern in Besitz genommen.
Ob winterliche Heißgetränke, Waffeln, Zuckerwatte, Crepes, Schokoladenfrüchte, Fettbemmchen oder andere Leckereien. Für jeden war etwas dabei. Auch ein Stand mit kleinen gebastelten Aufmerksamkeiten erfreute die Gäste.
Eine wundervolle, besinnliche Stimmung bei weihnachtlicher Musik, auf dem im Lichterglanz strahlendem Schulgelände, ließ die Vorfreude auf das Weihnachtsfest so richtig aufkommen. Die Aufführung und der Weihnachtsmarkt fanden eingebettet in der Weihnachtsprojektwoche statt, in welcher die Kinder eben jenes vorbereiteten, die Weihnachtsgebäck buken und weihnachtlichen Schmuck bastelten.
Ein großes Dankeschön an das Team sowie alle Helfer, Unterstützer und Organisatoren dieser wunderbar gelungenen Nachmittage.
Eine gute Zeit und ein gesegnetes neues Jahr mit vielen weiteren so schönen Ideen.